vCTF-Tipps

Der futuristische Egoshooter schlechthin.

vCTF-Tipps

Beitragvon Nightmare85 » 11. April 2010 20:15

Hey ;)
Da ich einige von euch auf vCTF-Servern gesehen habe, dachte ich mir, dass so ein Thread auch hilfreich sein könnte.

vCTF ist ein sehr interessanter Spielmodus, den ich vor Warfare spielte.
Im Moment zocke ich sogar teils mehr vCTF als Warfare.
Obwohl ich nie der geborene Flag-Runner war, war ich oft einer der ersten und bin es auch heute noch *stolz auf sich :lol: *
Aber vielleicht seid ja ihr die geborenen Flag-Runner? ;)

Rambo ist hier fehl am Platz
Wenn ihr plant, die gegnerische Flagge zu nehmen, solltet ihr natürlich jeglichen Kontakt zum Gegner meiden.
Lasst sie alle an euch vorbeigehen/fliegen, damit ihr dann weniger Stress habt.
Allgemein solltet ihr immer die Flaggen im Auge behalten - also auch wenn ein Gegner eure Flagge hat, lehnt dann 1on1s ab - wenn ihr könnt.

Seid leise, dann laut
Ähnlich wie Punkt 1; Damit mein ich speziell, dass ihr nicht in die Basis geht und anfangt deren Vehicles zu zerstören.
Sobald ihr die Flagge habt, könnt ihr tun, was ihr wollt.
Dann könnt und müsst ihr sogar "laut sein" und die gegnerischen Vehicles zerstören - soweit es geht.

Verschwendet nicht eure Vehicles, um die Flagge zu holen
Damit meine ich speziell die großen Vehicles wie Tank, DarkWalker, Fury oder Raptor.
Wenn der Gegner diese unter Kontrolle hat, könnt ihr eigentlich (in den meisten Fällen) gleich das Spiel beenden.
Hab es selber schon erlebt, wie stark ein Team mit 2 Furies oder Tanks ist.

Ihr solltet am besten nur Fahrzeuge nehmen, die sich selbstzerstören lassen.
Also Viper und Scorpion.
Es bringt nichts, den Manta zu nehmen, stehen zu lassen und die Flagge zu nehmen.
Der Gegner zerschmettert eucht dann mit eurem eigenen Manta.

Wenn ihr die Chance habt, werft eure eigenen Fahrzeuge über Klippen oder versteckt sie sehr gut (ich empfehle 1.)

Lauft/Fahrt immer eurem Flag-Runner entgegen
Auf der Karte seht ihr ja, wo sich euer Kollege grad befindet.
Von daher solltet ihr alles tun, um ihm entgegenzukommen.
Ein Fahrzeug wie Raptor, Fury, Viper und Manta ist perfekt.
Wenn ihr ihn seht, kehrt ihm einige Meter vorher den Rücken zu, damit dieser sich gleich ranhängen kann.

Rüstet euch perfekt aus
Wenn ihr plant, die gegnerische Flagge zu holen, sind Jump Boots (sofern verfügbar), Shield Belt (oder wenigstens bisschen Rüstung) und möglichst viel HP Pflicht.
Dodges und Jumps solltet ihr im Schlaf beherrschen.
Wenn ihr in der Luft seid, dreht euch ganz schnell um, damit ihr einen kleinen Überblick habt.

Die einzige Ausnahme ist, wenn der Gegner die Flagge hat und es kritisch wird.
In dem Fall könnt ihr die gegnerische Flagge nehmen und wild rumrennen, in der Hoffnung, dass euer Team die Zeit nutzt, den Gegner auszuschalten.
Aber auch da müsst ihr schauen, dass ihr die Flagge nicht eurem Teamkollegen wegnehmt, der Jump Boots hat und voll ausgerüstet ist.
In dem Fall könnt ihr ja dropflag nutzen.

Flag-Run: Nutzt eure Jump Boots, steuert euer Tempo und nehmt andere Wege, nutzt oft das Hoverboard
Jump Boots:
Super ist es, den Feind so anzulocken, dass ihr ihn gleich wieder abschütteln könnt.
Beispiel:
Flagge ist auf einer hohen Plattform.
Ihr nehmt diese und springt runter.
Der Feind folgt euch natürlich.
Nach wenigen Metern dreht ihr um und springt wieder auf die Plattform (da ihr ja Jump Boots habt.)
In den meisten Fällen habt ihr dann schon alle oder viele Feinde für kurze Zeit los.

Temposteuerung:
Oftmals laufen euch Feinde hinterher (allerdings bei anderen Wegen) und können euch somit oft an bestimmten Punkten treffen.
Wenn ihr stoppt und kurz in Deckung geht, ist schon mal alles anders.
Der Feind weiß nicht, ob ihr schneller wart (z.B: Taxi) und ist verwirrt, dreht um usw.
Also schneller ist nicht immer besser - ihr könnt es sogar riskieren, 1 Minute in der Base zu campen, falls euch keiner gesehen hat.

Wenn ihr wenige Meter vor dem Ziel seid, versucht, euch vorher nochmal umzuschauen.
Denk einfach an Tomb Raider, wo man von einer Riesenkugel überrollt wird, wenn man blind zum Schatz läuft, der 15 Meter weit entfernt ist^^
Sehr viele Gegner campen vor eurer Flagge, weil sie wissen, dass ihr da auf jeden Fall erscheinen werdet.
(Außer ihr führt - dann könnt ihr theoretisch auch überall campen - machen aber nur wenige...)

In sehr vielen Fällen werden euch viele Gegner blind hinterherlaufen.
Wenn ihr um einige Ecken lauft, stoppt, schießt einen Shock Core und macht einen Combo.
Das klappt oft sehr gut - selbst gegen sehr erfahrene Spieler.

Ich empfehle jedoch, grundsätzlich einen Avril zu tragen, da Mantas, Vipers etc. sehr schnell sind.
Wenn ihr erstmal einen Überblick habt, können normale Fuß-Gegner euch nicht plötzlich von hinten überraschen.

Das mit den anderen Wegen habe ich ja schon indirekt beschrieben.

Hoverboard
Ohne Hoverboard könnt ihr das auch vergessen, da euch jeder einholen wird.
Allerdings machen viele den Fehler, die Flagge zu nehmen und dann aufs Hoverboard zu steigen und gemütlich zur Basis zu gleiten.
Ich sage euch mal, wie ich das mache:
Flagge nehmen, dodge, in der Luft aufs Hoverboard steigen.
Ca. 5 bis 10 Meter später (ist aber immer unterschiedlich) Hoverboard-Sprung, in der Luft vom Hoverboard absteigen, nach hinten schauen.
Dann wieder einen Dodge und alles nochmal von vorne.
Ihr seid trotzdem schnell und habt aber einen Überblick - da können euch selbst Mantas und Vipers nicht überraschen.

Halten der gegnerischen Flagge
Also das ist echt nicht einfach.
Wenn ihr in eurer Basis seid, sucht euch z.B: Stellen, wo ihr Ausweichmöglichketein habt.
Eine Ecke in einem Gang ist ja schön, aber wenn der Feind kommt und ihr keine Ausweichmöglichkeiten habt, ist das schwierig.
Ihr könnt es z.B: auch riskieren, dass ihr in der Nähe eines Fahrzeuges (Raptor, Tank etc.) campt, und dann in das Fahrzeug steigt, sobald der Feind kommt.
In einem 1on1 würde ich das immer so machen, wenn ich führe.
Sollte es zum Feindkontakt kommen, sucht euch eben eine andere Stelle.

Und wichtig ist, dass ihr nur Fahrzeuge kaputtschießt und zwar so, dass sie nicht merken, woher der Avril kam.
Dadurch gebt ihr eure Position ja nicht bekannt.

Campt nicht mit Fahrzeugen auf der Flagge
Auf fast allen vCTF-Servern, die ich kenne, gilt die Regel, dass man den Flaggenpunkt nicht blocken darf.
Wenn ihr das macht, werdet ihr gekickt/gebannt - also seid da vorsichtig.

Okay, mehr fällt mir grad nicht ein^^
Ich beantworte gerne alle Fragen :)

Grüße
Bild
Einfach draufklicken, um zum Thread im Epic-Forum zu gelangen ;)
Benutzeravatar
Nightmare85
Cool Dude
 
Beiträge: 39
Registriert: 3. März 2010 20:32

Re: vCTF-Tipps

Beitragvon punkoma » 11. April 2010 22:26

dankschön night.

watch in HD.
Benutzeravatar
punkoma
Awesome Dude
 
Beiträge: 1211
Registriert: 25. Januar 2010 18:22

Re: vCTF-Tipps

Beitragvon twohead » 12. April 2010 09:06

Sind da alle Maps so krank designed? Haben die Fahrzeuge autoaim? Gibts auch Maps ohne Fog of War?
Benutzeravatar
twohead
Awesome Dude
 
Beiträge: 1238
Registriert: 24. Januar 2010 20:55

Re: vCTF-Tipps

Beitragvon punkoma » 12. April 2010 09:29

nein. aber so krank ist die nicht designed. (optisch halt die klassische unreal fantasy sci-fi-halborganische map. sehr hoch und sehr weit. nicht so wie die alte quake engine, in der nach jeder besenkammer noch ne besenkammer folgt.)
sind nur zwei große plätze, getrennt von einer wand mit n par löchern drinnen.
autoaim gibts nur im single player modus. die fahrzeuge haben sehr tödliche, aber nicht immer leicht zu handhabende waffen. fow: diese map hat sogar nen sandsturm, der alle heiligen zeiten auftaucht. nein, das ist auf anderen maps nicht üblich. ich empfehle n tweaker progi, da kannste alles genau einstellen.

mit dem UT3 level editor ists sehr leicht scripts einzubauen, deshalb hat fast jede map ne brücke oder riesententakel oder sonstwas automatisiertes (in diesem fall nen sandsturm). alles nur show. :)
Benutzeravatar
punkoma
Awesome Dude
 
Beiträge: 1211
Registriert: 25. Januar 2010 18:22

Re: vCTF-Tipps

Beitragvon punkoma » 12. April 2010 09:53

Benutzeravatar
punkoma
Awesome Dude
 
Beiträge: 1211
Registriert: 25. Januar 2010 18:22

Re: vCTF-Tipps

Beitragvon oxy » 12. April 2010 09:55

punkoma hat geschrieben:autoaim gibts nur im single player modus.


Gibt ganz gute Addons, die das nachrüsten, ich such mal den Link von meinem raus.
Benutzeravatar
oxy
Awesome Dude
 
Beiträge: 1354
Registriert: 24. Januar 2010 12:14
Wohnort: City 17

Re: vCTF-Tipps

Beitragvon Nightmare85 » 13. April 2010 13:32

Na lol, das klingt so, als würdet ihr euch Aimbots zulegen wollen :D :D

Die Maps sind alle sehr unterschiedlich, man kann die eigentlich nicht miteinander vergleichen - also so gut wie keine Gemeinsamkeiten.
(Das ist eigentlich bei allen Spielmodi der Fall, außer eben, wenn es von einer Map auch eine "Necris-Version" gibt.)

Grüße
Bild
Einfach draufklicken, um zum Thread im Epic-Forum zu gelangen ;)
Benutzeravatar
Nightmare85
Cool Dude
 
Beiträge: 39
Registriert: 3. März 2010 20:32


Zurück zu Unreal Tournament 3

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron