Wie haltet ihr euren Rechner sicher vor Schadsoftware?

Fragen, Antworten, Tipps und Tricks zu Hard- und Software sowie Configdateien.

Wie haltet ihr euren Rechner sicher vor Schadsoftware?

Beitragvon Hackman84 » 2. Juli 2011 16:30

Wie oben schon steht, welche Tools nutzt ihr um euch vor Viren, Spyware etc zu schützen?
Hintergrund ist das ich grad am überlegen bin ob ich hier was ändern muss/will.

Das Hauptinfektionsrisiko ist ja eigentlich ein unerfahrener User der auf alles klickt was schön blinkt, deswegen bilde ich mir immer ein das nicht n der Risikogruppe zu sein. Einzige Schwachstelle sind halt ab und zu Cracks für Spiele, aber da habe ich irgendwie ein unbegründetes Vertrauen in die "Scene releases" :oops:

Browser: Firefox mit NoScript
AntiViren: Avira Antivir Personal Free und Windows Defender (Win7) [läuft beides jede Nacht durch]
Spyware: Spybot SD incl. Resident und Immunisieren sowie Windows Defender (Win7)
Firewall: Win7 Firewall
Ab und zu lass ich dann noch einen OnlineVirenScanner (Trend Micro) drüber laufen, falls meiner doch schon im Eimer ist.

Software ist eigentlich immer Up2Date.

Mit dem ganzen fühle ich mich eigentlich ganz sicher, nur der Spybot Resident nervt manchmal wenn er die CPU auslastet.
Hackman84
Awesome Dude
 
Beiträge: 234
Registriert: 28. Januar 2010 19:39

Re: Wie haltet ihr euren Rechner sicher vor Schadsoftware?

Beitragvon twohead » 2. Juli 2011 16:42

Ich hab nur NoScript und Windows Firewall. Mach aber auch keine Warez, sonst hätte ich auch noch Avira drauf.
Benutzeravatar
twohead
Awesome Dude
 
Beiträge: 1238
Registriert: 24. Januar 2010 20:55

Re: Wie haltet ihr euren Rechner sicher vor Schadsoftware?

Beitragvon Search&Destroy » 2. Juli 2011 16:44

Die Software auf den aktuellsten Stand zu halten ist auf jeden Fall wichtig - Windows wie auch Programme.

Für den Browser benutze ich ein NoScript und einen Adblocker.
AV-Software/Firewall: Kaspersky Internet Security
Spybot S&D/Malwarebytes, außerdem checke ich auch mit HijackThis.

Das Problem ist nur, dass solche Software nur gegen bekannte Schädlinge Wirkungsvoll ist ... doch jeden Tag kommen neue dazu.
Man ist leider nie Sicher.


EMails von unbekannten kommen ungelesen in den Mülleimer und ich öffne schon erst recht keinen Anhang.
Was man auch machen sollte, ist das Ausblenden der Dateiendungen deaktivieren.

Sonst wird aus einer blubb.txt.exe eine blubb.txt und jemand könnte denken, es ist nur ein Text...
Bild
Benutzeravatar
Search&Destroy
Awesome Dude
 
Beiträge: 992
Registriert: 25. Januar 2010 18:40
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Wie haltet ihr euren Rechner sicher vor Schadsoftware?

Beitragvon mephir » 2. Juli 2011 17:07

Sieht bei mir ziemlich genauso aus. Nur, dass ich statt Avira (nur kostenlos kommt in Frage) seit längerem das Ding von Microsoft verwende. Ich hatte auch längere Zeit gar keinen Virenscanner, aber eben wegen Cracks usw will ich doch mal ein paar Files ggf. manuell prüfen können (immer online mit virustotal.com o.ä. ist mir zu doof).

Von Avira hatte ich kurz vorm Wechsel immer kostenlose Premium Lizenzen, weil mich die Werbung genervt und die Update-Server zu langsam waren. Dann wurd mir das Teil aber doch zu umfangreich / langsam / blöd und immer nach 3-6 Monaten eine neue Lizenz (über Proxy in UK) holen ist auch nicht das Wahre. Kaspersky könnte ich kostenlos bekommen, aber ich verzichte freiweillig...
Benutzeravatar
mephir
Awesome Dude
 
Beiträge: 639
Registriert: 28. Januar 2010 23:43

Re: Wie haltet ihr euren Rechner sicher vor Schadsoftware?

Beitragvon Freak93 » 2. Juli 2011 17:33

Ich hab adblock bei firefox und als Virenprogramm Gdata kann ich nur empfehlen ist meiner Meinung nach besser als Avira Anti Vir kostet aber auch Geld.
Bild
Benutzeravatar
Freak93
Awesome Dude
 
Beiträge: 579
Registriert: 24. Januar 2010 12:56

Re: Wie haltet ihr euren Rechner sicher vor Schadsoftware?

Beitragvon oxy » 2. Juli 2011 19:59

Gehirn! Wie schon geschrieben, das ist alles.

Ansonsten: Linux ;)

Unter Windows hab ich die Microsoft Security Essentials, Avira nervt zu sehr rum, und Windows ohne Antivirensoftware auch. Allerdings lade ich auch kaum Exes irgendwo her, Chrome hält sich von alleine recht aktuell, Windowsupdates lass ich natürlich auch immer sofort machen. Das war's.
Benutzeravatar
oxy
Awesome Dude
 
Beiträge: 1354
Registriert: 24. Januar 2010 12:14
Wohnort: City 17

Re: Wie haltet ihr euren Rechner sicher vor Schadsoftware?

Beitragvon merless » 2. Juli 2011 21:40

Als Echtzeitschutz: avast! Antivirus. Ist recht Ressourcenschonend, aktuell und kostenlos.
Wöchentlich zusätzlich einmal Malwarebytes Anti-Malware
Ab und an HijackThis und ausgesuchte Punkte beim CCleaner.
Als Browser: Opera, Scripts hab ich an, Werbung ist aus.
Bild
Benutzeravatar
merless
Cool Dude
 
Beiträge: 452
Registriert: 4. Januar 2011 17:35


Zurück zu Awesome Nerds

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron